Thrombose

Thromboseprophylaxe

Definition Thrombose:
Bildung eines Blutgerinnsel im Gefäßsystem mit teilweisem oder vollständigen Verschluss

Unterschieden wird in:

  • Oberflächliche Thrombose und
  • Tiefe Beinvenenthrombose

Definition Prophylaxe:Vorbeugung/ Maßnahmen, um eine Krankheit zu verhindern, bevor sie entsteht

Folgende Anzeichen deuten auf eine tiefe Beinvenenthrombose hin:






  • Spannungsgefühl, Schweregefühl im betroffenen Bein oder Fuß
  • Der Knöchel, Unterschenkel oder das ganze Bein schwillt an
  • Die Haut fühlt sich wärmer an als am anderen Bein
  • Die Haut des betroffenen Beinabschnitts verfärbt sich rötlich oder bläulich und glänzt
  • Eventuell kommt es zu ziehenden Schmerzen, Wadenschmerzen ähnlich einem Muskelkater
  • ? Wichtig! Ruhe bewahren und einen Arzt kontaktieren; bei Schmerzen im Bein sollten Sie das betroffene Bein hochlagern! Nicht anstrengen, da sonst die Gefahr einer Lungenembolie besteht!

Was bedeutet Lungenembolie?



  • Teile des Thrombus reißen ab und werden mit dem Blutstrom in ein Gefäß in der Lunge gespült.
  • Mögliche Symptome sind plötzliche Atemnot, Husten, Brustschmerzen, Herzklopfen oder Ohnmacht.
  • Eine ausgedehnte Lungenembolie belastet das Herz. Schlimmstenfalls kommt es zum Herzversagen

Maßnahmen zur Thromboseprophylaxe
Ziel ist es, den drei Hauptursachen entgegenzuwirken, das heißt:

  • Den venösen Rückfluss zu steigern
  • Venenschäden vorzubeugen
  • Die Gerinnungsbereitschaft zu senken

Durch diese pflegerischen Maßnahmen kann man vorwiegend den venösen Rückfluss steigern

  • Atemübungen -> durch diese wird der venöse Rückfluss gefördert, Bsp: 5x durch die Nase ein und durch den Mund wieder ausatmen
  • Rückstromfördernde Gymnastik -> Blut wird zum Herzen gepumpt und die Strömungsgeschwindigkeit erhöht sich, Bsp: Füße anziehen und wieder strecken, Anspannung der Oberschenkelmuskulatur
  • Venenkompression -> äußere Kompression der oberflächlichen Venen beschleunigt den venösen Rückfluss in den tiefer liegenden Beinvenen und verringert das Thromboserisiko

Es gibt zwei Möglichkeiten der prophylaktischen Venenkompression:



  • MTS (Medizinische Thrombosestrümpfe)
  • Beine wickeln (Kompressionsverband)

ELLIPSA medical services GmbH arbeitet mit einem Team aus Gesundheit und Krankenpflegern. Wir bieten Ihnen unabhängige und umfassende Informationen rund um die Themen Gesundheit und Krankheit. Sie finden bei uns alle wichtigen Symptome, Therapien, Laborwerte, Untersuchungen, Eingriffe und Medikamente leicht verständlich erklärt. Wir erstellen ausführliche Specials zu Themen wie Sport, Ernährung, Diabetes oder Übergewicht. Unsere Gesundheit und Krankenpfleger berichten in News, Reportagen oder Interviews über Aktuelles in der medizinischen Forschung.



Die Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von ELLIPSA medical services GmbH kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Quelle: Pflege Heute, Urban & Fischer, 5. Auflage
https://www.apotheken-umschau.de/thrombose, Zugriff:23.10.18, 9:47 Uhr

  • Notfalltasche ''WasserStopp'' ratiomed groß, rot,

    - Teflon SHIELD Material mit Abperleffekt, wasserabweisend, schmutzabweisend - spezielle, robuste Reißverschlüsse für Einsätze im Regen - graues Innenfutter für gute Erkennbarkeit des Inhaltes - eingenähte, weiße Reflexstreifen mit Kantenschutz - komfortabler Tragegriff - 1 Schultergurt - 1 Hauptfach mit fester Innenteilung - 1 Innenfach mit 7 elastischen Halterungen (z. B. für Guedeltuben) - 2 Seitenfächer - 1 Vorderfach (passen für AED) - Abmessungen (L x T x H): 40 x 20 x 20 cm (ohne seitliche Taschen gemessen) - Abmessungen (L x T x H): 54 x 30 x 30 cm (mit seitlichen Taschen gemessen)

  • Notfalltasche ''WasserStopp'' ratiomed mittel, rot

    - Teflon SHIELD Material mit Abperleffekt, wasserabweisend, schmutzabweisend - spezielle, robuste Reißverschlüsse für Einsätze im Regen - graues Innenfutter für gute Erkennbarkeit des Inhaltes - eingenähte, weiße Reflexstreifen mit Kantenschutz - komfortabler Tragegriff - 1 Schultergurt - 1 Hauptfach mit fester Innenteilung - 2 Seitenfächer - Abmessungen (L x T x H): 34 x 24 x 20 cm (ohne seitliche Taschen gemessen) - Abmessungen (L x T x H): 45 x 24 x 20 cm (mit seitlichen Taschen gemessen)

  • Notfalltasche ''WasserStopp'' ratiomed klein, rot,

    - Teflon SHIELD Material mit Abperleffekt, wasserabweisend, schmutzabweisend - spezielle, robuste Reißverschlüsse für Einsätze im Regen - graues Innenfutter für gute Erkennbarkeit des Inhaltes - eingenähte, weiße Reflexstreifen mit Kantenschutz - komfortabler Tragegriff - 1 Schultergurt - 1 Hauptfach mit gepolsterter, 3-teiliger Inneneinteilung (herausnehmbar) - 2 Seitenfächer mit robusten Reißverschlüssen - 1 Vorderfach - 1 Klarsichtfach auf der Rückseite - Abmessungen (L x T x H): 32 x 20 x 18 cm (ohne seitliche Taschen gemessen) - Abmessungen (L x T x H): 44 x 30 x 18 cm (mit seitlichen Taschen gemessen)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren