semi-okklusiver Wundverband

semi-okklusiver Wundverband

Übersicht

  • URGOTUEL COMFORT 5X7CM

    Steriler, selbsthaftender, semi-okklusiver Wundverband auf Basis der Lipidokolloid-Technologie (TLC), der aus 3 Schichten besteht: einem Netz von Polyesterfasern, welches mit Hydrokolloidpartikeln und Vaseline getränkt ist, einer Saugkompresse und einer Schutz- und Fixierfolie. In Verbindung mit dem Wundsekret bildet sich ein Gel aus Hydrokolloidpartikeln, welches mit der Vaseline eine lipidokolloidale Grenzschicht bildet. Aufgrund der TLC Matrix verklebt Urgotül comfort nicht mit der Wunde und den Wundrändern. Der Verband lässt sich schmerzfrei wechseln, ohne den Heilungsprozess zu stören. Urgotül comfort ist für die Behandlung oberflächlicher, traumatischer Wunden und schwach exsudierender, chronischer Wunden in der Epithelisierungsphase geeignet. Trägermaterial: 3-lagiger Wundverband: TLC-Matrix aus Polyester-Fasern, getränkt mit Hydrokolloidpartikeln (Carboxymethycellulose) und Vaseline; Saugkompresse; selbsthaftende Polyurethan-Schutz- und Fixierfolie, Klebemasse: hypoallergener Polyacrylatkleber.

    15,55 EUR (incl. 19% USt. zzgl. Versand)

  • URGOTUEL COMFORT 7X10CM

    Steriler, selbsthaftender, semi-okklusiver Wundverband auf Basis der Lipidokolloid-Technologie (TLC), der aus 3 Schichten besteht: einem Netz von Polyesterfasern, welches mit Hydrokolloidpartikeln und Vaseline getränkt ist, einer Saugkompresse und einer Schutz- und Fixierfolie. In Verbindung mit dem Wundsekret bildet sich ein Gel aus Hydrokolloidpartikeln, welches mit der Vaseline eine lipidokolloidale Grenzschicht bildet. Aufgrund der TLC Matrix verklebt Urgotül comfort nicht mit der Wunde und den Wundrändern. Der Verband lässt sich schmerzfrei wechseln, ohne den Heilungsprozess zu stören. Urgotül comfort ist für die Behandlung oberflächlicher, traumatischer Wunden und schwach exsudierender, chronischer Wunden in der Epithelisierungsphase geeignet. Trägermaterial: 3-lagiger Wundverband: TLC-Matrix aus Polyester-Fasern, getränkt mit Hydrokolloidpartikeln (Carboxymethycellulose) und Vaseline; Saugkompresse; selbsthaftende Polyurethan-Schutz- und Fixierfolie. Klebemasse: hypoallergener Polyacrylatkleber.

    23,55 EUR (incl. 19% USt. zzgl. Versand)

  • URGOTUEL DUO 5X10CM

    Verband, der aus einer sterilen, nicht haftenden, nicht okklusiven Lipidokolloid-Trägermatric (TLC) besteht, die zusätzlich um eine dünne, luftdurchlässige Kompresse ergänzt wurde. Die wundseitige TLC-Trägermatric besteht aus einem Netz von Polyesterfasern, welches mit Hydrokolloidpartikeln und Vaseline getränkt ist. In Kontakt mit dem Wundsekret entsteht ein Gel aus Hydrokolloidpartikeln, welches zusammen mit der Vaseline eine lipidokolloide Grenzschicht bildet. Es entsteht ein feuchtes Wundmilieu, welches sich positiv auf die Wundheilung auswirkt und ein Verkleben mit der Wunde und den Wundrändern verhindert. Die Wundauflage lässt sich somit schmerzfrei wechseln, ohne den Heilungsprozess zu stören. Die luftdurchlässige Kompresse verleiht der Wundauflage schützende und absorbierende Eigenschaften. Dadurch ermöglicht Urgotül Duo eine einfache Handhabung und einen hohen Tragekomfort für den Patienten. Das Aufbringen einer Kompresse ist nicht mehr notwendig. Urgotül Duo ist aufgrund der geringen Dicke sehr anpassungsfähig und flexibel und ist damit speziell für die Versorgung von Wunden an schwierigen Wundlokalisationen geeigent (z. B. Zehen- oder Fingerverbände). Zusammensetzung: TLC-Matrix aus Polyesterfasern, getränkt mit Hydrokolloidpartikeln (Carboxymethylcellulose;CMC) und Vaseline; absorbierende Kompresse aus 100% Viskose.

    31,65 EUR (incl. 19% USt. zzgl. Versand)

  • URGOTUEL DUO 10X12CM

    Verband, der aus einer sterilen, nicht haftenden, nicht okklusiven Lipidokolloid-Trägermatric (TLC) besteht, die zusätzlich um eine dünne, luftdurchlässige Kompresse ergänzt wurde. Die wundseitige TLC-Trägermatric besteht aus einem Netz von Polyesterfasern, welches mit Hydrokolloidpartikeln und Vaseline getränkt ist. In Kontakt mit dem Wundsekret entsteht ein Gel aus Hydrokolloidpartikeln, welches zusammen mit der Vaseline eine lipidokolloide Grenzschicht bildet. Es entsteht ein feuchtes Wundmilieu, welches sich positiv auf die Wundheilung auswirkt und ein Verkleben mit der Wunde und den Wundrändern verhindert. Die Wundauflage lässt sich somit schmerzfrei wechseln, ohne den Heilungsprozess zu stören. Die luftdurchlässige Kompresse verleiht der Wundauflage schützende und absorbierende Eigenschaften. Dadurch ermöglicht Urgotül Duo eine einfache Handhabung und einen hohen Tragekomfort für den Patienten. Das Aufbringen einer Kompresse ist nicht mehr notwendig. Urgotül Duo ist aufgrund der geringen Dicke sehr anpassungsfähig und flexibel und ist damit speziell für die Versorgung von Wunden an schwierigen Wundlokalisationen geeigent (z. B. Zehen- oder Fingerverbände). Zusammensetzung: TLC-Matrix aus Polyesterfasern, getränkt mit Hydrokolloidpartikeln (Carboxymethylcellulose, CMC) und Vaseline, absorbierende Kompresse aus 100% Viskose.

    41,80 EUR (incl. 19% USt. zzgl. Versand)

  • URGOTUEL DUO 15X20CM

    Verband, der aus einer sterilen, nicht haftenden, nicht okklusiven Lipidokolloid-Trägermatric (TLC) besteht, die zusätzlich um eine dünne, luftdurchlässige Kompresse ergänzt wurde. Die wundseitige TLC-Trägermatric besteht aus einem Netz von Polyesterfasern, welches mit Hydrokolloidpartikeln und Vaseline getränkt ist. In Kontakt mit dem Wundsekret entsteht ein Gel aus Hydrokolloidpartikeln, welches zusammen mit der Vaseline eine lipidokolloide Grenzschicht bildet. Es entsteht ein feuchtes Wundmilieu, welches sich positiv auf die Wundheilung auswirkt und ein Verkleben mit der Wunde und den Wundrändern verhindert. Die Wundauflage lässt sich somit schmerzfrei wechseln, ohne den Heilungsprozess zu stören. Die luftdurchlässige Kompresse verleiht der Wundauflage schützende und absorbierende Eigenschaften. Dadurch ermöglicht Urgotül Duo eine einfache Handhabung und einen hohen Tragekomfort für den Patienten. Das Aufbringen einer Kompresse ist nicht mehr notwendig. Urgotül Duo ist aufgrund der geringen Dicke sehr anpassungsfähig und flexibel und ist damit speziell für die Versorgung von Wunden an schwierigen Wundlokalisationen geeigent (z. B. Zehen- oder Fingerverbände). Zusammensetzung: TLC-Matrix aus Polyesterfasern, getränkt mit Hydrokolloidpartikeln (Carboxymethylcellulose;CMC) und Vaseline; absorbierende Kompresse aus 100% Viskose.

    70,05 EUR (incl. 19% USt. zzgl. Versand)